News

(Leppersdorf, 23. August 2015) Wo normalerweise hektischer Betrieb herrscht, fand am Sonntag, den 23. August, ein Moment der künstlerischen Einkehr statt: Der Sächsische Blasmusikverband e.V./Bläserjugend Sachsen würdigte am Standort der Sachsenmilch Leppersdorf GmbH Theo Müller und seine gleichnamige Stiftung für bald zwei Jahrzehnte aktive Förderung der Arbeit des Verbands. Gerade weil es Kunst und Kultur im Wettbewerb mit dem Sport um private Förderung oft schwer hätten,  sei dieses klare Bekenntnis eines erfolgreichen Unternehmers zur Blasmusik bemerkenswert, so Thomas Firmenich, Präsident des Sächsischen Blasmusikverband e.V.. Entsprechend groß war auch die Zahl der Gäste, zu denen neben Ministerpräsident Stanislaw Tillich zahlreiche Vertreter von der Bundes-, Landes- und Lokalpolitik sowie viele Repräsentanten der sächsischen Kulturszene gehörten. Musikalisch führte die Junge Bläserphilharmonie Sachsen unter der Leitung von Thomas Scheibe durch das Programm.

Donnerstag, 25 Juni 2015 00:00

Mnozil Brass mit neuem Programm auf Tour

geschrieben von

Mnozil Brass gehört wohl zu den besten Blechbläser-Ensembles und überzeugt immer wieder mit excellenter musikalischer Qualität und einer beeindruckender Show. Seit nunmehr 22 Jahren beweisen die sieben Herren dies mit ungebrochenem Optimismus. Mit Ihrer neuen Show "Yes, Yes, Yes" bewegen sie sich zielsicher und mühelos durchs geblasene Paradies.