Medien

Freitag, 09 Oktober 2015 00:00

Der Blasmusikkalender 2016!

geschrieben von

25 Models zeigen auch 2016 wie sexy die Blasmusik sein kann

Fotokalender mit sexy Damen und Herren gibt es zu verschiedenen Themen, und natürlich auch für Freunde der Blasmusik. Bereits zum dritten Mal produzierte Thomas Greisel den Blasmusikkalender.

Für 2016 gibt es zum ersten Mal neben dem bekannten Musikerinnenkalender einen zweiten Kalender mit männlichen Models. „In diesem Jahr haben wir es nun endlich geschafft und hatten genug Bewerber für die männliche Ausgabe.“, so Greisel. Aus insgesamt über 60 Bewerbungen wurden in zwei Castings die Models ausgewählt. Danach entstanden in den letzten Wochen rund um Marktoberdorf im Allgäu 24 Motive mit viel Haut, Erotik und Blasinstrumenten.

Für die Fotoaufnahmen zuständig war zum zweiten Mal Tobias Epp. Er war begeistert über die große Anzahl der Bewerberinnen und Bewerber: „Wir freuen uns riesig, dass wir bereits im dritten Jahr die Bewerberzahl verdoppeln konnten. Das zeigt uns, dass wir auf dem richtigen Weg sind!“

Die Kalender erscheinen, wie schon im Vorjahr, als Wandkalender und Tischkalender. Für den Probenraum gibt es den Jahresplaner mit allen 24 Motiven. Aktuelle Informationen rund um die Blasmusikkalender gibt es unter www.blasmusik-kalender.de. Dort können die Kalender auch schon vorbestellt werden.

http://www.blasmusik-kalender.de/

Foto: blasmusik-kalender.de

 

 

Mittwoch, 02 September 2015 00:00

Neu erschienen: Brassissimo 111 Duette

geschrieben von

Der Verlag der Musikschule Klang Bude 43 hat sein erstes Notenbuch für Bläser herausgebracht: Brassissimo 111 Duette.

Dabei handelt es sich um eine Sammlung von 111 Duetten mit steigendem Schwierigkeitsgrad, die vor allem als Ergänzung zum Unterrichtsmaterial gedacht sind, aber für den Gruppenunterricht oder einfach zum gemeinsamen Musizieren genutzt werden können.

Bläserheft für Posaunenchor / Blechbläserensemble

Wolfgang Amadeus Mozart
THEMA MIT VARIATIONEN über "Lison dormait"

bearbeitet für Blechbläser von Friedemann Wutzler

ISMN 979-0-50219-035-4

Die Originalkomposition von W. A. Mozart für Klavier (Entstehungszeit: 1778) umfasst neun Variationen über ein Thema von N. Dezède "Lison dormait". 
In der Bearbeitung für Blechbläserensemble (Erstausgabe) von Friedemann Wutzler finden Sie das Thema mit fünf Variationen.